Gymnasium bei St. Michael

 

Ökobeauftragte trimmen Schule auf Effizienz

Die Jugendlichen des Gymnasium bei St. Michael hatten die Idee, die Heizungsanlage zu optimierten. Dazu wurden neue Hocheffizienzpumpen und eine neue Heizungsregelung installiert. Weiterhin wurden auf den Toiletten Lüfter mit Wärmerückgewinnung eingebaut. Damit gehören die dauergekippten Fenster, durch die viel Wärme entweicht, der Vergangenheit an. Doch nicht nur technische Änderungen sollen Energie sparen, sondern auch die Schulungen des Hausmeisters durch die Ökobeauftragten aus jeder Klasse. Diese leisten gleichzeitig Überzeugungsarbeit auf Lehrer-, Eltern- und Schülerversammlungen.

Das Gymnasium bei St. Michael erreichte in der 1. Runde von Klima & Co den 1. Platz und erhielt 50.000 Euro für die Umsetzung des eingereichten Energiesparkonzeptes.

www.gsm-sha.de


Das Klima & Co-Buch
Verschiedene Schulbeispiele, Interviews und vieles mehr zum Wettbewerb können Sie im Klima & Co-Buch nachlesen. Ein kostenloses Exemplar wird Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung Ihrer Schule zugeschickt. Hier geht es zur Anmeldung: www.klima-und-co.de/wettbewerb/anmeldung.php